Neu! Der Ernährungs-Check!

Neu in der Praxis für Ernährungsberatung! Der Ernährungs-Check!

  • Sie sind unsicher, ob Sie sich ausreichend, zu wenig oder zu üppig ernähren?
  • Sie möchten Ihre Kalorien- und Nähstoffzufuhr überprüfen?
  • Sie möchten wissen, wieviele Kalorien und Nähstoffe Sie benötigen?
  • Sie möchten wissen, ob Sie neben Ihrer normalen Kost noch zusätzlich Nahrungsergänzungsmittel in Form von Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen einnehmen sollten?

 

 

Dann empfehle ich Ihnen den Ernährungs-Check.

 

Auf der Basis Ihres Ernährungsprotokolls wird ermittelt:

 

  • Wieviele Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett Sie am Tag verzehren.
  • Wie Ihr Bedarf an Mineralien und Spurenelementen gedeckt ist.
  • Wie Ihr Bedarf an essentiellen Fettsäuren gedeckt ist.
  • Ob Ihr Kalorienverzehr Ihrem täglichen Kalorienbedarf entspricht
  • Im anschließenden Beratungsgespräch erkläre ich Ihnen, wie Sie Ihre Ernährung im Rahmen Ihrer Möglichkeiten optimieren können.
  • Auch eine Messung Ihrer Körperzusammensetzung mittel BIA-Messung (Bioelektrische Impedanzanalyse) ist möglich. So erfahren Sie genau, ob Ihr Verhältnis Muskelmasse zu Fettmasse stimmt, ob Ihr Körper ausreichend mit Wasser versorgt ist, und wenn Sie abnehmen möchten, können Sie erkennen, ob Sie tatsächlich Fettmasse abbauen.

 

 

Und so funktioniert der Ernährungs-Check:

 

  1. Öffnen Sie das Formular Ernährungsprotokoll, die Anleitung zum Ernährungsprotokoll und den Anamnesebogen und drucken diese Formulare aus.  

      Ernährungsprotokoll

      

      Anleitung Ernährungsprotokoll

      

      Anamnesebogen.pdf

  2. Füllen Sie den Anamnesebogen aus und notieren Sie, wie in der Anleitung zum Ernährungsprotokoll beschrieben, an 7 Tagen alle Nahrungsmittel, die Sie essen und trinken.
  3. Schicken Sie das von Ihnen unterschriebene Ernährungsprotokoll an: Iss Dich Leicht! – Praxis für Ernährungstherapie und Beratung, Weierstraße 8, 52349 Düren oder per Email an info@issdichleicht.de
  4. Wir vereinbaren telefonisch einen Beratungstermin, in dem wir Ihre Ernährungsgewohnheiten ausführlich besprechen und optimieren.
  5. Sie können auch noch eine Messung Ihrer Körperzusammensetzung (BIA-Messung) dazu buchen.

 

 


 

 

Schreibe einen Kommentar